Akani

Südafrika

e.v.

wie alles Begann...

Mein Name ist Claudia Schnell, ich bin gebürtige Mannheimerin und lebe seit 2007 in Südafrika.

Im Nordosten des Landes nicht weit vom Krüger Nationalpark arbeite ich als Rangerin in einem Wildtierreservat. Als ich in Südafrika ankam hatte ich konkrete Vorstellungen, wie das Leben so funktioniert:

Ein Dach über dem Kopf, fließendes Wasser aus dem Wasserhahn, Strom kommt 24 Stunden zuverlässig aus der Steckdose und natürlich stets genügend Lebensmittel im Kühlschrank...

Relativ schnell habe ich feststellen müssen, dass das Leben in Afrika - ganz anders ist!!

 

Zusammen mit meinen Freunden in Südafrika und in Deutschland haben wir uns mit der Gründung des Vereins AKANI SÜDAFRIKA e.V. (Sitz in Deutschland) und der „Non Profit Company“ CLAUDIA CARES NPC (Sitze in Südafrika) zur Aufgabe gemacht, benachteiligten Menschen und vor allem behinderten Kindern in Südafrika zu helfen.

Freunde

...sind wichtig!!

Unsere Projekte

Tagesbe-treuung

Für behinderte Kinder

und Menschen

IMG_2378 (1) Kopie.jpg

Garten Projekte

Ökologischer Anbau für Nachhaltigkeit

Trink-wasser

Mehr als nur ein Tropfen auf den heißen Stein

NAtur-

& arten

schutz

wir tun etwas - bevor es zu spät

“Die Liebe allein versteht das Geheimnis, andere zu beschenken und dabei selbst reich zu werden.” 

(Clemens Brentano)

Erfahren Sie mehr über uns...

und melden Sie sich für

unseren Newsletter an:

AKANI Südafrika e.V.

i

in Südafrika:

Claudia@akani-suedafrika.de

Liverpool 12

Hoedspruit, 1380 - SA

©2020 by Akani-Suedafrika e.V

AKANI LOGO.jpg